Traumreise Schottland
31. August – 8. September 2022

Neuntägige Flugreise mit vielen historischen und landschaftlichen Höhepunkten
Lufthansa-Direktflüge von Frankfurt nach Glasgow und zurück von Edinburgh
Bahn- und Busrundreise durch die urigen Highlands bis zur wilden Westküste
Pittoreskes Urquhart Castle – Loch Ness – Whiskybrennerei und –proben
Meist mehrere Nächte in guten bis gehobenen Mittelklassehotels
Die schönsten Nationalparks, Seen, Küsten, Gärten und Kirchen
Ausflugsmöglichkeit zur Isle of Mull auf den Inneren Hebriden
Beeindruckende Bahnfahrten durch die schottischen Weiten
Zwei Tage in der sehr sehenswerten Hauptstadt Edinburgh
Besuch der größten schottischen Stadt Glasgow
Eintrittspreise von über 100 € bereits inklusive

Schottland (© Reiseagentur Behrens & Holzmann)Schottland (© Reiseagentur Behrens & Holzmann)

Lassen Sie sich verzaubern von der abwechslungsreichen Natur und der einzigartigen Kultur Schottlands. Sie starten in der größten schottischen Stadt Glasgow, erleben das schottische Hochland, besuchen die berühmte Westküste, kosten vom „Wasser des Lebens“, dem Whisky und genießen als Höhepunkt die pulsierende Metropole Edinburgh. Schottland ist gewiss nicht nur Dudelsack, Kilt und Whisky. In einem fein abgestimmten Programm haben wir die kulturellen und landschaftlichenHöhepunkte des Landes zu einer Rundreise quer durch die Highlands und zur Westküste arrangiert. Erleben Sie die Magie der Hauptstadt Edinburgh, die Weiten Westschottlands sowie die faszinierende Berg- und Seenlandschaft der Highlands. Begleiten Sie uns auf diese ideale Reise für Naturfans, Schottlandliebhaber und Gartenbewunderer zur Spätsommerzeit.

Nach dem bequemen Direktflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Glasgow erleben Sie die sehr lebendige größte schottische Stadt mit berühmter Kathedrale, Jugendstilpassagen und viktorianischem People´s Palace. Von Glasgow geht es auf der herrlichen Bahnpanoramastrecke der West Highland Line in drei Stunden durch die Highlands und den Loch Lomond and the Trossachs-Nationalpark an die Westküste nach Oban. Drei Tage wohnen Sie sehr schön am Meer außerhalb von Oban an der Westküste, besuchen die herrlichen Arduaine Gardens und die stimmungsvollen prähistorischen Steinkreise bei Kilmartin. Vom quirligen Hafen der geschäftigen kleinen Stadt Oban gehen Fähren zu vielen Inseln. Die schönste davon Isle of Mull bieten wir als fakultativen Ausflug an. Probe des „Wasser des Lebens“ in einer Whisky-Brennerei. Herrliche Landschaften erleben Sie bei der Fahrt entlang des Loch Linnhe nach Fort William zu Füßen des Ben Nevis, 1.344 m, höchster Berg Großbritanniens. Weiter geht es über Loch Ness nach Inverness, wo Sie zwei Tage in der Hauptstadt der Highlands wohnen. Von hier besuchen Sie das pittoreske Urquhardt Castle und gehen auf die Suche nach dem Ungeheuer von Loch Ness, auch im interessanten Exhibition Centre. Eine aussichtsreiche Panoramabahnfahrt führt uns in knapp vier Stunden von Inverness durch die Highlands der Grampian Mountains mit dem Cairngorms-Nationalpark und über den Meeresarm Firth of Forth nach Edinburgh. Zum Schluss wohnen Sie zwei Tage in einer der schönsten Städte Europas. Ausführliche Stadtbesichtigung mit Royal Mile, Holyrood Palace, Calton Hill, Botanischen Garten und dem imposanten Edinburgh Castle. Sie wohnen die gesamte Zeit in guten*** bis gehobenen Mittelklassehotels****.


Ihr Reisepreis

Der Reisepreis beträgt pro Person:

im Doppelzimmer

2.195 €

im Einzelzimmer

2.595 €


Eingeschlossene Leistungen: Flug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt nach Glasgow und zurück von Edinburgh, Bahn-, Bus- und Taxifahrten, 8 Übernachtungen in guten*** bis gehobenen**** Mittelklassehotels mit Bad/Dusche, WC, Whiskyprobe, Besichtigungen und Eintritte im Wert von über 100 €, Reiseliteratur, Reiseleitung Ottmar Behrens, Stadtführungen Glasgow und Edinburgh, Insolvenzversicherung. Abendessen nehmen wir gerne zusammen in guten Restaurants ein (optional).

Nicht inklusive ist eine Rücktrittskostenversicherung und alle sonstigen nicht im Text erwähnten Leistungen.

Bezahlung: 20 % des Gesamtreisepreises plus eventuelle Reise-Rücktrittskosten-Versicherung nach Erhalt der Reisebestätigung. Die Restzahlung wird fällig bis zum 29.07.2022.

Teilnehmer: mindestens 15 Personen, maximal 25 Personen

Reiseleitung: Ottmar Behrens


Ihr Reiseprogramm

1. Tag  31.08.  Mittwoch  Ankunft in Glsgow
Lufthansa-Direktflug ab Frankfurt gegen Mittag nach Glasgow. Nach dem Zimmerbezug im zentral gelegenen Artto Hotel*** besichtigen wir die Innenstadt mit Führung. Berühmte Kathedrale, Jugendstilpassagen und viktorianischer People´s Palace. Abends bietet sich eine gemeinsame Einkehr in einem urigen Pub an.

2. Tag  01.09.  Donnerstag  Bahnfahrt Loch Lomond
Eine malerische Bahnpanoramastrecke bringt Sie in drei Stunden auf der West Highland Line über die Highlands und den Loch Lomondand the Trossachs-Nationalpark von Glasgow nach Oban an die Westküste. Manchmal lugen sogar Rothirsche am Streckenrand aus der Heide. Drei Übernachtungen im Best Western Muthu Queens Hotel**** an der Küste bei Oban.

3. Tag  02.09.   Feitag  Beeindruckende West Coast
In Kilmartin begegnet Ihnen das prähistorische Schottland mit vielen Steinkreisen und Standing Stones. Genießen Sie am Nachmittag die zauberhaften Arduaine Gardens, direkt an der Westküste gelegen. Besuch der Oban Distillery mit Whiskyprobe.

4. Tag  03.09.  Samstag  Oban - Insel Mull optional
Erleben Sie den quirligen Hafen der Stadt Oban oder kommen Sie mit auf den fakultativen Schiffsausflug zur Isle of Mull, die mit ihren Eichenwäldern, Fischerorten, Adlern und Fischottern zu den schönsten Inseln Schottlands zählt.

5. Tag  04.09.  Sonntag  Fort William, Ben Nevis
Entlang des Loch Linnhe geht es auf landschaftlich schöner Strecke nach Norden. Zu Füßen des Ben Navis, mit 1.344 m höchster Berg Großbritanniens, liegt Fort William. Vorbei an weiteren Seen, wie dem Loch Ness erreichen Sie die Hauptstadt der Highlands Inverness. Zwei Übernachtungen im Royal Highland Hotel*** im Zentrum von Inverness.

6. Tag  05.09.  Montag  Urquhart Castle - Loch Ness
Nach kurzer Busfahrt entlang des langgestreckten Loch Ness erreichen Sie das pittoreske Urquhart Castle. Im Loch Ness Exhibition Center erkunden wir das Geheimnis des berühmt-berüchtigten Monsters. Nachmittags Freizeit im interessanten Inverness.

7. Tag  06.09.  DIienstag  Bahnfahrt durch die Highlands
Auf einer Bahn-Panoramastrecke durchqueren Sie  von Inverness die Highlands der Grampian Mountains mit dem Cairngorms-Nationalpark. Genießen Sie weite Blicke auf einsame, urige Landschaften. Nach knapp vier Stunden erreichen Sie die schottische Hauptstadt Edinburgh. Nachmittags erste Entdeckungen in der Altstadt und gemeinsames, fakultatives Abendessen. Zwei Übernachtungen im Cairn Hotel***.

8. Tag  07.09.  Mittwoch  Eine der schönsten Städte Europas
Gemeinsamer Stadtbummel mit Führung durch Altstadt und Newtown Edinburghs. Vom Calton Hill haben Sie fantastische Ausblicke auf die Stadtsilhouette. Wir besuchen die Königliche Meile, Princess Street, Kathedrale, Holyrood Palace (außen) und ausführlich das Edinburgh Castle. Spazieren Sie nachmittags am idyllischen Leith Water zu den herrlichen Anlagen des Botanischen Gartens. Abschiedsabend in einem beliebten Pub.

9. Tag  08.09.  Donnerstag  Rückflug nach Deutschland
Tagsüber bleibt noch Zeit für kleine Streifzüge in der Hauptstadt wie den Ausflug zum Arthur´s Seat. Am frühen Abend Rückflug von Edinburgh mit Lufthansa direkt nach Frankfurt. Ankunft vorgesehen gegen 21 Uhr.


- Programmänderungen vorbehalten -